Willkommen beim NOCC

Unser Windbeidel

Unser Maskottchen begleitet uns seit bestehen des NOCC

 

Unser NOCC

Der NOCC seit nun mehr über 116 Jahren Fastnacht mit Tradition

 

 

Unsere Stadt

Nieder-Olm für unsere Stadt leben wir und für unsere Stadt machen wir Fastnacht

 

 

Wichtige Termine des NOCC

Sie wollen keine Veranstaltung von uns verpassen?

 

Alle Termine finden Sie hier

Aktuelle News - Aktuelle News - Aktuelle News

Generalversammlung 2019

Hiermit ergeht Einladung zur Generalversammlung des Nieder - Olmer Carneval Clubs (NOCC) 03 e. V. am Mittwoch, dem 11. Dezember 2019 um 19.00 Uhr in den Maler-Metten-Raum der Ludwig Eckes Halle  Restaurant „Alte Brennerei“, Nieder-Olm.

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung durch den Präsidenten

2. Jahresbericht für das Jahr 2018/2019

3. Bericht des Schriftführers

4. Bericht des Sitzungspräsidenten

5. Bericht des Zugmarschalls

6. Bericht des Zeugmeisters

7. Bericht des Schatzmeisters

8. Bericht der Garde

9. Bericht der Kassenprüfer

10. Aussprache über Punkt 1 bis 9

11. Entlastung des Präsidiums

12. Wahl der Kassenprüfer

13. Anträge

14. Verschiedenes

 

 

Anträge an die Generalversammlung sind schriftlich beim Präsidenten  (Teufelspfad 11, 55268 Nieder-Olm) spätestens 7 Tage vorher einzureichen.  

 

Dr. Hans-Valentin Kirschner          

Präsident

Ausflug Selzminis

Am Sonntag den 24.11.19 ging es zum Jahresabschluss für die Selzminis in die Fasanerie nach Wiesbaden. Bei tollem Wetter und guter Laune sind wir um 10:30 Uhr in Nieder-Olm losgefahren. Gleich nach Eintreffen in der Fasanerie und dem ersten Toilettengang wurden auch schon die Ziegen gefüttert. Das Holzhaus mit „Strohboden“ wurde natürlich auch nicht ausgelassen. Als die Kinder nacheinander aus der Hütte kamen, waren sie alle voller Stroh, aber das störte sie nicht weiter.
Besonders fasziniert waren sie davon, einen Fuchs in seiner Schlafhöhle zu beobachten. Andere dagegen konnten ihre Angst überwinden, einen Hirsch zu füttern. Nach einem schönen, sonnigen Spaziergang durch den Park und einem leckeren Picknick mit Fleischwurst, Brötchen und warmem Tee endete der Ausflug auf dem Spielplatz. Nachdem alle Kinder wieder in die Autos gestiegen waren, ging es auch schon wieder zurück nach Nieder-Olm und ein Ausflug mit vielen schönen Erinnerungen ging zu Ende. Am Abend lagen alle Kinder k.o. zuhause in ihren Betten.

News zum Kartenverkauf

Das Schlachtfest am 9. Februar 2020 ist ausverkauft,

für die Sitzung am 22. Februar 2020 gibt es nur noch ein paar Restkarten,

für die Sitzung am 23. Februar 2020 sind noch ca. 100 Karten erhältlich..

Ebenfalls nur noch Restkarten gibt es für das Liedersingen mit dem Mainzer Liederkranz am 11. Januar 2020 (Anfragen für den 11. Januar bitte direkt an Mathias Solms, Tel. 06136/2590.

Kampagneneröffnung 2019/2020

Bei herrlichem Sonnenschein startete der NOCC am 16.November in der Kampagne 2019/2020.Viele Gäste hatten sich auf dem Rathausplatz in Nieder-Olm eingefunden, darunter auch der neue Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss. Mathias Solms begrüßte die Narren und freute sich, dass auch die Mainzer Ranzengarde, die Bohnegard aus Mombach und die Heftbidsel aus Essenheim nach Nieder-Olm gekommen waren. Doch auch die Gruppen des NOCC, wie die Windbeidel, die Laurenzi-Hexen, der Hohe Rat, die Rednerschule und das Präsidium waren gekommen. Kurz vor 11 Uhr rückte dann die Garde des NOCC mit der vierfach bunten Fahne und mit Unterstützung der Trommler des NOCV an. Angeführt von Generalfeldmarschall Stefan Kiefer wurde um 11:11 Uhr die närrische Fahne auf dem Rathausbalkon gehisst. Nachdem die Fahne auf dem Balkon  wehte, begrüßten der Präsident des NOCC, Dr. Hans-Valentin Kirschner und Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss die Narren. Max Schwarztrauber verlas das närrische Grundgesetzt und verpflichtete Hasenfuss dazu, sich genauso wie sein Vorgänger für das närrische Brauchtum einzusetzen, sonst würden ihm hohe Strafen drohen. Bei Weck, Worscht und Woi konnten sich die Narren über die verschiedenen Aktivitäten des Clubs informieren. „Ein toller und gelungener Einstand für den NOCC“ fasste der Präsident des Clubs Dr. Hans-Valentin Kirschner die diesjährige Kampagneneröffnung zusammen

Tag des NOCC

In diesem Jahr verbinden wir den Tag des NOCC mit unserer Kampagneneröffnung, dem Marktfrühstück am 16.11. Im Rahmen der Kampagneneröffnung informieren wir Sie über unseren Verein. Sie können so zum Beispiel Informationen zu unserem Club, unseren Abteilungen, unseren Sitzungen etc. aus erster Hand erhalten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Am 16.11.2019 ab 10:33 Uhr eröffnet der NOCC die Kampagne 2019/2020 auf dem Rathausplatz in Nieder-Olm. Um 11:11 Uhr wird die närrische Fahne rot, weiß, blau, gelb gehisst und das närrische Grundgesetz durch Max Schwarztrauber verkündet. Bei Weck, Worscht un Woi können die heimischen Narren und Sie, in die fünfte Jahreszeit feiern. 

„Der NOCC der feiert liebe Leid –

in die fünfte Jahreszeit.

Am 16.11. um 11 Uhr 11 des is doch klar -

trifft sich die ganze Narrenschar.

Bei Weck un Worscht un ach em Woi

soll Narrenstimmung pur nur soi.

Der fünften Jahreszeit, rot, weiß, gelb, blau,

ein dreifach donnerndes Helau“.

Karten für das Liedersingen mit dem Mainzer Liederkranz auch in unserer Kartenvorverkaufsstelle erhältlich

Aufgrund der hohen Nachfrage sind die Karten für das Liedersingen mit dem Mainzer Liederkranz am 11. Januar 2020 auch zu den Öffnungszeiten unserer Vorverkaufsstelle im alten Rathaus erhältlich.

Kartenvorverkauf gestartet

Der Vorverkauf für die Karten unserer närrischen Kampagne 2020 ist gestartet. Für die Schlachtfestsitzung am 9. Februar 2020, sowie für unsere beiden Fremden- und Prunksitzungen am 22. und 23. Februar 2020 können die Karten im Alten Rathaus noch an folgenden Terminen erworben werden:

 

November

Samstag:    23.11. von  10 - 12 Uhr

Dienstag:   26.11. von  16 - 18 Uhr

 

Dezember

Samstag:   14.12. von 10 - 12 Uhr

Dienstag:  17.12. von 16 - 18 Uhr

 

Januar

Samstag:  18.01. von 10 - 12 Uhr

Dienstag:  21.01. von 16 - 18 Uhr

 

Februar

Samstag:  08.02. von 10 - 16 Uhr

Dienstag: 11.02. von 16 - 18 Uhr

 

Vorbestellungen sind auch unter der Rufnummer 06136 / 925386 möglich. Vorbestellte und nicht abgeholte Karten gelangen ab dem persönlich mitgeteilten Zeitpunkt wieder in den freien Verkauf.

 

Die Karten sind zu folgenden Preisen erhältlich:

 

Närrisches Schlachtfest                   16 Euro (inkl. Wurstplatte, Salat und Kartoffeln)

Fremden- und Prunksitzungen        von 22 Euro bis 24 Euro je nach Kategorie

Mainzer Liederkranz zu Gast beim NOCC

Noch nie gehört? Es entwickelte sich zu einer Erfolgsstory, das was Martin Krawitz und Thomas Becker, beide vom GCV, als einmalige Idee vor einem Jahr ins Leben riefen. Gemeinsam mit den Gästen singen! Mittlerweile ist daraus eine Erfolgsstory geworden. Jetzt geht es über die Stadtgrenzen von Mainz hinaus. Die erste Station ist Nieder-Olm. Was lag für die beiden näher, als hier mit dem NOCC in Kontakt zu treten, da sie an Fassenacht mit den Schnorreswacklern auf der NOCC-Rostra stehen. Am 11.01.2020 ist es nun soweit, Krawitz und Becker legen für diesen Abend ein eigens zusammengestelltes Liederheft auf und als Gast haben die beiden Tobias Mann mit auf der Bühne. Für das leibliche Wohl sorgt der NOCC mit seiner bekannten Winzerpfanne und weiteren leckeren Speisen und Getränken. Der Eintritt beträgt € 10,00 und die Eckes-Halle öffnet ab 18:00 Uhr, beginnen werden Krawitz und Becker ab 20:00 Uhr. Karten erhalten Sie beim NOCC-Kartenvorverkauf bei Sabine Kreisel oder bei Mathias Solms, Tel. 06136 2590. Da nur 450 Plätze zur Verfügung stehen, sollte man sich bei Interesse schnell entscheiden.<< Neues Textfeld >>

Nieder-Olm im Herzen von Rheinhessen - Ein Rundgang -                          Buchveröffentlichung

Unser Präsident Hans-Valentin Kirschner hat zusammen mit Herrn Elmar Rettinger eine neue Publikation über unsere Stadt veröffentlicht. Unter der Überschrift „Nieder-Olm im Herzen von Rheinhessen – Ein Rundgang“ werden auf 87 Seiten 33 nennenswerte Kulturdenkmäler unserer Stadt näher beschrieben. Das Buch lädt somit auf einen besonderen Rundgang durch unsere Stadt ein. Für närrische 11 Euro kann das Buch ab sofort in der Buchhandlung BINO erworben werden.

Auch die Lokale Zeitung hat bereits in Ihrer Ausgabe für den September 2019 über das Buch berichtet:

Trainingswochenende unserer Showtanzformationen

Unser diesjähriges Trainingswochenende der Showtanzformationen fand vom 7. bis 8 September statt. Wie in den vergangenen Jahren war auch dieses Jahr das Trainingswochenende für unsere drei Showtanzgruppen „Selzation“, „Selztastics“ und „Selzinis“ wieder ein voller Erfolg. Die Tanzgruppen absolvierten in mehrstündige Intensivtrainings mit spektakulären Hebefiguren die neuen Tänze für die kommende Kampagne. Zusätzlich zu den Trainingseinheiten fertigten die Gruppen die Kostüme, Requisiten und die Bühnenbilder an. Es wurde zusammen gegrillt und leckere Pizza gegessen. Einen herzlichen Dank geht an unsere Showtanztrainerinnen Conny, Melanie, Janine, Selina und Sarah. Auch wollen wir uns besonders bei Carmelo und Pino für die Pizzen, sowie dem RV Wörrstadt, der uns die Radsporthalle zur Verfügung gestellt hat, bedanken. Nach diesem Vorgeschmack auf die neuen Tänze freuen wir uns auf die kommende Kampagne.

Wein- und Kulturtage 2019 - Rückblick

Gute Weine - leckeres Essen - tolle Stimmung, dafür stehen die Wein- und Kulturtage des Nieder-Olmer-Carneval Clubs seit nunmehr 6 Jahren. Auch in diesem Jahr waren die Wein- und Kulturtage ein ganz besonderes Ereignis in unserer Stadtmitte. Am Freitag bei tollem Wetter und am Samstag wurden unsere Gäste bestens von dem Team um Daria Albino und von unseren Weingütern mit allem was das rheinhessische Herz begehrt bestens versorgt. Neben unseren DJ's durften auch unsere Tanzgruppen auf der Bühne zeigen, was sie können. Der Club bedankt sich bei allen Helfern und ist stolz mit den Wein- und Kulturtagen für ein weiteres kulturelles Highlight in der Stadt Nieder-Olm stehen zu dürfen. Wir freuen uns viele von Ihnen in der kommenden Kampagne zu sehen.

 

Auch die Stadt Nieder-Olm, vertreten durch den Bürgermeister Dieter Kuhl sieht in unseren Wein- und Kulturtagen eine "Perfekte Mischung rheinhessischer Lebenskunst"; siehe Seite 19 der 34. Ausgabe des Nachrichten Blattes, ausgegeben am Donnerstag den 22. August 2019.

NOCC spendet

Im Rahmen der 7. Wein- und Kulturtage überreichte der NOCC einen Scheck über 555,55 Euro an den Sprecher des Schulelternbeirates der Liesel-Metten-Schule, Thomas Neger. Im Rahmen des 1. Selzbach-Dancecups, organisiert von den Selzation des NOCC, kam es zu dieser Spende. In seiner Ankündigung sagte Mathias Solms „Was lag für dem NOCC näher, als die Schule auszuwählen, die den Namen einer ehemaligen Aktiven des Clubs trägt“. Eine Abordnung der Selzation mit Präsident Dr. Hans-Valentin Kirschner überreichten den Scheck an einen erfreuten Thomas Neger, der sich für die närrische Summe bedankte und gerne wieder bei einer Scheckübergabe nach Nieder-Olm kommen würde.

Mitglied werden?

Hier finden Sie alle Informationen.

Hier finden Sie uns

NOCC 1903 e.V.

Teufelspfad 11

55268 Nieder-Olm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Telefon:

+49 6136 958989

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Unsere Besucherzahl

NOCC Zeitung

Der Windbeidel zum Download
Ausgabe 2.pdf
PDF-Dokument [19.2 MB]

Für weitere Ausgaben folgen Sie dem Link!

Info

Viele Bilder zu unserer Kampagne sind bei Foto Seidl in Nieder-Olm erhältlich. 

Rundschreiben 01/2018

Unter diesem Text  findet ihr das Rundschreiben 01/2018 des Präsidiums. Bei Interesse, Anregungen und Fragen nehmt einfach mit uns telefonisch oder per Mail Kontakt auf.

Rundschreiben 2018
Rundschreiben 2018-1 (1).pdf
PDF-Dokument [64.7 KB]