Die Ludwig-Eckes-Halle verwandelt sich zu einem Kinderparadis 

Nachrichtenblatt Nr. 4 vom Donnerstag den 28.01.2016 für die Verbandsgemeinde Nieder-Olm, 22. Jahrgang Quelle: http://www.vg-nieder-olm.de/vg_niederolm/Aktuelles/Nachrichtenblatt/Archiv%202016/NA042016.pdf

Fastnacht 2016

Auch das schlechte Wetter am Fastnachtsdienstag hinderte uns nicht am Feiern. Die Location wurde von den Straßen Nieder-Olms in die Ludwig-Eckes-Festhalle verlegt.

Nachlese und Vorschau der Windbeidel

Am 2. März treffen sich die Mitstreiter der Gesangsgruppe „Die Windbeidel“ des NOCC zur Nachlese der Kampagne 2016. Um 20 Uhr im Alten Rathaus Nieder-Olm wollen die Akteure die Auftritte nachbereiten und die kommenden Auftritte und die Kampagne 2017 besprechen.

 

Interessierte Sänger sind herzlich eingeladen teilzunehmen

Aktiventreffen

Unsere Aktiventreffen finden nur mehr jeden Montag in der Gaststätte „Alte Brennerei“ um 19:33 Uhr statt.
Alle Aktiven sind hierzu herzlich eingeladen. 

 

Tschüss Windbeidel - Willkommen Windbeidel

Nach dem vermeintlichen Ende der Ur-Windbeidel, traf sich eine handvoll begeisterter Sänger und Musiker, um darüber zu diskutieren, ob es Sinn hat, die Windbeidel, die immerhin weit über die Grenzen von Rheinhessen bekannt waren, wieder zu beleben.

Nach vielen langen Nächten war es dann soweit. Alexander Kreisel und Frank Schwarztrauber (beide waren schon in der Urbesetzung) gründeten die Windbeidel unter dem gleichen Namen erneut. Für Alexander Kreisel war es eine Herzensangelegenheit, gab er doch dem Gründer der Ur- Windbeidel, Eberhard Crass (…2005) beim Verabschieden der Gruppe, das Versprechen, “das Tor wieder zu öffnen”.

Das wurde dann auch zum Motto des Neuanfangs gestellt.

Neuer musikalischer Leiter bei den Windbeidel

Windbeidel unter neuer Leitung

Die Fastnachtsgesangsgruppe " Die Windbeidel " des NOCC beginnen am 12.November mit ihren Proben für die Kampagne 2015!

Neuer musikalischer Leiter ist Fritz Brändle.

Jeden Mittwoch treffen die närrischen Sänger sich um 20:15 Uhr im „Juhubuhaus“ in der Pfarrgasse in Nieder-Olm zur Probe.

            Neue Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Kontaktaufnahme hier

Achtung - Achtung - Achtung

Unsere neue Vorverkaufsstelle finden Sie nun bei der Firma „Plot-Spot, Bahnhofstraße 4 (Rektor Liebmann Passage) in Nieder-Olm“.

 

Telefonnummer: 06136/9545454

 

Für folgende Termine können Karten bestellt und abgeholt werden:

 

So. 31.01.2016 Närrisches Schlachtfest der Windbeidel          15:11 Uhr

Sa. 06.02.2016 Samstagssitzung                                             18:45 Uhr 

So. 07.02.2016 Sonntagssitzung                                             18:11 Uhr 

 

Do. 04.02.2016 "Carneval-Opening-Party" (Weiberfastnacht) 20:11 Uhr 

 

 

Bereits bestellte Karten der "Carneval-Opening-Party" können bei Plot-Spot abgeholt werden.

Kindermaskenball 

Unser diesjähriger Kindermaskenball findet am 24. Januar 2016  in der Ludwig-Eckes-Halle statt.

Beginn ist um 14:11 Uhr.

 

Karten sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich.

 

Kinder 2,50

Erwachsene: 3,50 €

Elternpaar: 5,00 €

Die Kleinsten: frei

Clubjacken / Clubsweatshirts

Liebe Mitglieder des NOCC, liebe Eltern,

 

wir möchten gerne einheitliche Clubjacken bzw. Clubsweatshirts anschaffen.

Wir haben uns für die Farbe blau entschieden, mit einem kleinen Windbeidel auf der Vorderseite und dem Logo des NOCC auf dem Rücken.

Es kann gewählt werden zwischen einem klassischen Sweatshirt mit Rundhals oder einer Kapuzen-Sweatjacke (Hoodie).

 

Der reguläre Preis für die Jacke beträgt  39,95 €, das Sweatshirt entsprechend weniger. Bei einer Abnahme von 25 – 30 Stück können wir 30% Rabatt erhalten.

 

Wir bitten um Rückmeldung bis Mittwoch, 13.01.16 mit Angabe von Anzahl, Größe und Ausführung an:

 

Claudia Kolb

Jec.kolb@t-online.de

Generalversammlung vom 16.09.2015

Am 16.09.2015 fand die diesjährige Generalversammlung des NOCC in der Ludwig-Eckes-Halle statt. Diese wurde durch den Präsidenten Dr. Hans-Valentin Kirschner nach Prüfung rechtlicher Vorgaben und Begrüßung der Anwesenden eröffnet. 
In einem kurzen Rückblick auf die vergangene Kampagne bedankte sich der Präsident für eine gelungene Kampagne 2015 und führte aus, dass er den Club auf einem guten Wege sehe.


Auch Sitzungspräsident Mathias Solms gab einen Rückblick auf die vergangene Kampagne und einen Ausblick auf die kommende Kampagne. Das erstmals durchgeführte Markfrühstück und das Schlachtfest der Windbeidel sind gut angekommen und werden auch in der kommenden Kampagne stattfinden. Ebenfalls ein voller Erfolg waren die beiden Sitzungen an Fastnacht. „Der NOCC hat sich mittlerweile einen guten Namen bei der Sitzungsfastnacht gemacht“ sagte er weiter. 
Neben Präsident und Sitzungspräsident, berichteten die einzelnen Verantwortlichen wie die Schriftführerin, der Zeugmeister, der Generalfeldmarschall,… über ihre Bereiche. Zudem wurde bescheinigt, dass die Buchführung des Schatzmeisters korrekt und übersichtlich geführt wurde. Auch das Präsidium wurde entlastet. 
Nach mehr als 10 Jahren beschloss die Versammlung mit einer Enthaltung den monatlichen Mitgliedsbeitrag um € 0,50 zu erhöhen. Der jährliche Beitrag für Erwachsene bis 65 Jahre beträgt somit nun € 36,00 €, für Erwachsene über 65 Jahre 30,00 €, für Kinder und Jungendliche unter 18 Jahren 18,00 € und für Familien 60,00 €. 
Die Kassenprüfer Bescher und Losen wurden ohne Gegenstimme wieder gewählt. 
Der Präsident schloss um 21:10 Uhr die Generalversammlung mit dem Dank an die anwesenden Mitglieder. 

Rednerstammtisch

Der NOCC lädt alle Interessierten zum 1. Rednerstammtisch am Dienstag den 24.11.2015 um 19.33 Uhr in die Nieder-Olmer Weinstube ein.
Neben den Rednern des NOCC haben hier auch „Neulinge“ die Möglichkeit sich zu informieren, zum Beispiel über „Wie schreibe ich einen Vortrag oder wie gestalte ich einen Auftritt“.
Doch auch die Redner, die schon länger in der Fastnacht auftreten, können sich untereinander austauschen und Tipps geben. Der NOCC möchte bei entsprechendem Interesse gern zu weiteren Stammtischen einladen. 

Achtung neue Vorverkaufsstelle

Achtung neue Vorverkaufsstelle:

 

Die Vorverkaufsstelle für die Karten unserer Sitzungen hat sich geändert. Nach vielen Jahren unermüdlichem Einsatz haben Marion und Georg Sieben den Kartenvorverkauf an Birgit Kosub abgegeben.

 

Unsere neue Vorverkaufsstelle finden Sie nun bei der Firma „Plot-Spot, Bahnhofstraße 4 (Rektor Liebmann Passage) in Nieder-Olm

 

Hiermit bedanken wir nochmals herzlich für den Einsatz und das Engagement der Eheleute Sieben und wünschen Frau Kosub einen guten Start und eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Selbstverständlich können Sie die Karten auch hier über unsere Homepage mit Hilfe des Buttons „Kartenvorbestellung“ bestellen.

 

Für folgende Termine können Karten bestellt werden:

 

So. 31.01.2016 Närrisches Schlachtfest der Windbeidel                15:11 Uhr

Sa. 06.02.2016 Samstagssitzung                                               18:45 Uhr

So. 07.02.2016 Sonntagssitzung                                                18:11Uhr

 

Alle Veranstaltungen finden in der Narrhalla Ludwig-Eckes-Festhalle statt.

Generalversammlung des NOCC

Hiermit ergeht die Einladung zur Generalversammlung des Nieder-Olmer Carneval Clubs (NOCC) 03 e.V. am Mittwoch, 16. September 2015 um
19.00 Uhr in den Maler-Metten-Raum der Ludwig Eckes Halle, Nieder-Olm.

 

Tagesordnung:

 

1. Begrüßung und Eröffnung durch den Präsidenten;

2. Jahresbericht für das Jahr 2014/2015 des Präsidenten;

3. Bericht des Schriftführers;

4. Bericht des Sit- zungspräsidenten;

5. Bericht des Zug- marschalls;

6. Bericht des Zeugmeis- ters;

7. Bericht des Schatzmeisters;

8. Bericht der Garde;

9. Bericht der Kassenprüfer;

10. Aussprache über Punkt 1 bis 9;

11. Entlastung des Prä- sidiums;

12. Nachwahl zum Präsidium a) Vizepräsident/in;

13. Beitragsange- legenheiten;

14. Wahl der Kassenprü- fer;

15. Anträge;

16. Verschiedenes.

 

Anträge an die Generalversammlung sind schriftlich beim Präsidenten (Teufelspfad 11, 55268 Nieder-Olm) spätes- tens 7 Tage vorher einzureichen.

Rudern gegen Krebs

Vorankündigung

Zur Johannisnacht in Mainz, am 21.06.2015, nehmen wir an der

11. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ teil und leisten somit einen aktiven Beitrag für einen guten Zweck.

 

Für uns rudern Vanessa Kuhl, Jürgen Kolb, Erik Solms und Johannes Jedek (der ganze NOCC unterstützt euch)

Gestartet wird vor der Malakoff-Terrasse. 

 

Kurzer Zwischenbericht

Am Sonntag fand die Regatta „Rudern gegen Krebs“ auf dem Rhein bei den Malakoffterrassen statt. Unser Team hat beim sogenannten Narren-Cup teilgenommen und unter sieben Teilnehmern den dritten Platz belegt. Angefeuert von vielen Zuschauern haben für uns Jürgen Kolb, Erik Solms, Johannes Jedek und Vanessa Kuhl gerudert.

Unser Club fiel durch die einheitliche Kleidung mit den blauen T-Shirts positiv auf. Die Preisverleihung erfolgte durch die CDU Landesvorsitzende Klöckner, die zusammen mit dem Mainzer Oberbürgermeister Ebling die Schirmherrschaft über die Veranstaltung hatte.

Wir freuen uns über die erfolgreiche Teilnahme und bedanken uns bei den Aktiven auf und neben dem Wasser.

 

Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Ausführlicher Bericht

Den NOCC gut vertreten

 

Beim ersten „Meenzer Narren-Cup“ bei der 11. „Rudern gegen Krebs“-Regatta des Mainzer Rudervereins, im Rahmen des Johannisfestes, nahm auch ein Boot des NOCC teil. Neben Kapitän Jürgen Kolb waren dies noch Schlagmann Erik Solms, Vanessa Kuhl und Johannes Jedek.

 

Im Vorfeld hatten die Vier einige Trainingseinheiten beim MRV absolviert und waren für die Vorläufe guten Mutes. Unterstützt von zahlreichen Fans, die sich lautstark auf der Tribüne vor dem Hotel „Hyatt Regency Mainz“ bemerkbar machten, trat die Crew zu ihrem ersten Rennen an.

 

Hier mussten sich unsere Ruderer mit dem vierten Platz hinter der Ranzengarde, der Prinzengarde und den Rosa Käppscher zufriedengeben. Dies bedeutete, dass noch der Hoffnunslauf her musste. Nach diesem Ausgang war etwas Ernüchterung bei den Fans des Clubs eingekehrt. Doch als die Mannschaft bei den zahlreichen NOCClern eintraft und berichtete, dass die anderen Boote aus voller Fahrt gestartet sind und sie aus dem Stand anrudern mussten und zudem bei Schlagmann Erik Solms die Fußhalterung locker war, schöpfte man mit einem anderen Boot neuen Mut für den Hoffnungslauf. Bei einsetzendem Regen zeigte die NOCC-Truppe was in ihr steckt und gewann den Hoffnungslauf souverän und zog in den Endlauf ein. Hier waren erneut die Prinzen- und die Ranzengarde, sowie die Rosa Käppscher die Gegner. Bei noch stärkerem Regen hatte man gegen die beiden Mainzer Garden mit rudererprobten und ehemaligen aktiven Ruderern keine Chance. Doch den dritten Platz wollte man gegen die Rosa Käppscher behaupten und zeigen, dass der letzte Platz aus dem Vorlauf mit einigen Unwägbarkeiten zustande kam. Zudem war der NOCC-Vierer das einzige Boot im Endlauf, bei dem mit Vanessa Kuhl eine Frau in die Ruder griff. Umso größer der Jubel bei den Fans, als man als Dritter über die Ziellinien fuhr und die verdiente Bronzemedaille erkämpft hatte. Durchnässt aber glücklich trafen die Vier bei ihren jubelden Fans ein und auch bei der Siegerehrung wurde der Vierer lautstark gefeiert. Einhellig war die Meinung, auch im nächsten Jahr an den Start zu gehen.

Wir auf dem Nieder-Olmer Straßenfest

Auf dem Nieder-Olmer-Straßenfest werden wir vom 05. bis zum 07. Juni 2015 mit drei Ständen vertreten sein.

 

Wir bieten neben Flammkuchen aus dem Schwarzwald, Waffeln unserer Garde und Bier aus der Region an.

Das Bier kommt dieses Jahr zum ersten Mal von Rheinhessen-Bräu aus Ebersheim.

 

Wir freuen uns auf Ihr kommen.

Buchvorstellung!

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde des NOCC,

 

hiermit laden der Geschichtsverein, die Mainzer Volksbank und der NOCC herzlich zur Buchvorstellung und Lesung des Buches „Nieder-Olm im Herzen von Rheinhessen. Geschichte und Gegenwart" ein.

 

Wann:             Dienstag, 24. März 2015 um 18.00 Uhr

Wo:                 Ratssaal des Nieder-Olmer Rathauses

 

Anschließend findet ein Empfang im Foyer des Rathauses mit Wein und kleinen Häppchen statt.

 

Wir freuen uns auf Ihr kommen.

Mitglied werden?

Hier finden Sie alle Informationen.

Hier finden Sie uns

NOCC 1903 e.V.

Teufelspfad 11

55268 Nieder-Olm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Telefon:

+49 6136 958989

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Unsere Besucherzahl

NOCC Zeitung

Der Windbeidel zum Download
Ausgabe 2.pdf
PDF-Dokument [19.2 MB]

Für weitere Ausgaben folgen Sie dem Link!

Info

Viele Bilder zu unserer Kampagne sind bei Foto Seidl in Nieder-Olm erhältlich. 

Rundschreiben 01/2017

Unter folgendem Link findet ihr das Rundschreiben 01/2017 des Präsidiums. Bei Interesse, Anregungen und Fragen nehmt einfach mit uns telefonisch oder per Mail Kontakt auf.